Vereinsorganisation

Mitgliederversammlung
Zu Beginn des Kalenderjahres findet die jährliche Mitgliederversammlung statt. Die Mitglieder wählen den Vereinsvorstand sowie einen Kassenprüfer. Sie erhalten einen Rückblick über das vergangene Jahr (Jahresabschluss, Projekte etc.) sowie einen Ausblick darauf, was im nächsten Jahr geplant ist. Die Mitgliederversammlung beschließt außerdem Änderungen der Satzung ebenso wie der Geschäftsordnung. Dies bedeutet zum einen, dass die Eltern als Mitglieder entscheiden, wer den Verein nach außen hin vertritt, zum anderen sind sie im Rahmen ihres Mitspracherechts auch an Entscheidungen wie z.B. einer anstehenden Gebührenerhöhung beteiligt.

Vorstand
Der Vorstand ist das geschäftsführende Organ des Vereins. Er trägt die rechtliche Verantwortung für alle Vereinsgeschäfte und vertritt die Interessen des IKA in der Öffentlichkeit. Im Rahmen der Geschäftsführung gehören zu seinen Aufgaben alle Personal- und Finanzangelegenheiten. Außerdem übernimmt der Vorstand die Organisation der Elternarbeit und kümmert sich um die Instandhaltung des Gebäudes. Die Vorstandseltern arbeiten eng sowohl mit dem Leitungs- als auch dem gesamten pädagogischen Team zusammen und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der anstehenden Aufgaben.

Aktuell besteht unser Vorstand aus sieben Mitgliedern, die in der jährlichen Mitgliederversammlung neu gewählt werden. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich. Vorstandsitzungen finden einmal pro Monat statt. Jedes Vorstandsmitglied ist für einen eigenen Aufgabenbereich zuständig.

Angela KatzenbogenAngela Katzenbogen – Vorstandsvorsitzende

 

Olivia BaummOlivia Uhl-Baumann – stellvertr. Vorstandsvorsitzende

 

Ariane DemlAriane Siess-Deml – Vorstand Finanzen

 

Elke ScharrerElke Scharrer – Vorstand Personal

 

LisaAnderson_4.3_neuLisa Anderson-Davis – Vorstand Elternarbeit

 

Graziella SilibertoGraziella Siliberto – Vorstand Instandhaltung